Würziges Barbecue-Rosmarin-Huhn
Barbecue-Rosmarin-Huhn besonders schmackhaft.
Zutaten für 2 Portionen
  • 3 EL natives Olivenöl extra
  • je 1/2 TL Paprikapulver, Pfeffer, Salz & Knoblauch
  • 2 Bio-Hühnerkeulen
  • 300 g Kartoffeln, in Spalten geschnitten
  • 250 g Cocktailtomaten, halbiert
  • 1 Schalotte, geviertelt
  • Rosmarin, gehackt
Tipp

Verfeinere die Marinade mit 1 TL Senf.

Barbecue-Rosmarin-Huhn besonders schmackhaft.
Zutaten für 2 Portionen
Zubereitung
Zubereitung

Heize den Backofen auf 200 ºC vor.

Vermische Öl, Paprikapulver, Salz, Pfeffer und Knoblauch.

Bestreiche die Hühnerkeulen mit der Marinade.

Mische die Kartoffelspalten mit der restlichen Öl-Mischung.

Backe die Kartoffeln auf einem Blech 20 Minuten im Ofen.

Lege die Hühnerkeulen, Tomaten und Schalotten dazu.

Bestreue mit gehacktem Rosmarin.

Backe alles gemeinsam 25 Minuten knusprig.

Tipp