Vollkorn-Tortillas mit Feta, Salat und Avocadocreme
Fülle deine Vollkorn-Tortillas mit Feta, Salat, Avocadocreme und anderem Gemüse für einen gesunden Snack.
Nährwerte pro Portion
Kalorien 575 kcal
Fett 25,20 g
Kohlenhydrate 59,40 g
Proteine 20,60 g
Zutaten für 3 Portionen
  • 1/4 Kopfsalat
  • 100 g Fetakäse
  • 2 Tomaten
  • 125 g Dinkelmehl Typ 1050
  • 125 g Weizenvollkornmehl
  • 0,5 TL Meersalz
  • 100 ml Sahne / Obers oder Sojacreme
  • 50 ml Wasser, lauwarm
  • 2 Avocados
  • ½ Zitrone
  • 1 Knoblauchzehe
  • 2 EL Saure Sahne / Sauerrahm
  • Salz & Pfeffer
Fülle deine Vollkorn-Tortillas mit Feta, Salat, Avocadocreme und anderem Gemüse für einen gesunden Snack.
Nährwerte pro Portion
Zutaten für 3 Portionen
Zubereitung
Zubereitung
35 min
20 min
15 min

Bereite aus dem Mehl, dem Salz, dem Sahne / Obers und dem Wasser einen Teig, der auf der Tischplatte nicht kleben bleibt. Forme 6 kleine Kugeln und lass sie zugedeckt 45 Minuten ruhen.

Rolle die Tortillas dünn aus. Brate sie in einer beschichteten Pfanne bei mittlerer Hitze ohne Fett 2-3 Minuten goldbraun von jeder Seite an. Lass sie kurz auskühlen. 

Schneide die Avocados in zwei Hälften und entferne den Kern. Schabe mit einem Löffel das Fruchtfleisch aus. Gib es in eine Schüssel und zerdrücke es mit einer Gabel, damit es cremig wird.

Rühre den Saft einer halben Zitrone hinein. Hacke oder zerdrücke die Knoblauchzehe fein und mische sie mit dem Saure / Sauerrahm, dem Salz und dem Pfeffer unter die Avocadocreme. 

Bestreiche die ausgekühlten Vollkorntortillas mit der Avocadocreme und fülle mit dem Fetakäse, den Tomaten und dem Kopfsalat. Rolle die Tortillas ein. Genieße sie sofort oder verpacke sie in eine Frischhaltefolie.