Steirischer Ziegenkäse-Muffin
Dein go4health Rezept für den leckeren steirischen Ziegenkäse-Muffin.
Zutaten für 4 Portionen
  • 200 g Kürbis, gegart und püriert
  • 150 g Dinkelmehl
  • 1 TL Weinstein-Backpulver
  • 1 TL Kräutermeersalz
  • 1 TL Muskatnuss, gerieben
  • 80 g Ziegenfrischkäse
  • 80 ml Milch
  • 1 Bio-Ei
  • 1 EL ÖL
  • 50 g Kürbiskerne, gehackt
  • 1 EL Kräuter, gehackt (Rosmarin, Thymian, Majoran)
Tipp
Serviere die Muffins mit Kürbiskernöl und Basilikum.
Dein go4health Rezept für den leckeren steirischen Ziegenkäse-Muffin.
Zutaten für 4 Portionen
Zubereitung
Zubereitung

Heize den Backofen auf 200 ºC vor.

Lege Papierförmchen in die Muffin-Form oder auf ein Backblech.

Mische das Mehl, Backpulver, Salz und Muskatnuss.

Zerkleinere den Käse mit einer Gabel.

Vermenge den Käse mit Milch, Ei und Öl.

Rühre die Käsemasse, das Kürbispüree und das Mehl zu einem glatten Teig.

Hebe die Kürbiskerne und Kräuter unter.

Fülle die Teigmasse in die Förmchen.

Backe die Muffins 20 Minuten.

Tipp