Raita mit Gurke und Minze
Raita auf veganer Joghurtbasis eignet sich ideal als Beilage oder Dip.
Nährwerte pro Portion
Kalorien 263,50 kcal
Fett 18,60 g
Kohlenhydrate 16,90 g
Proteine 6,65 g
Zutaten für 2
  • 250 g veganes Joghurt
  • 1/2 Gurke, geschält und gerieben
  • 1/2 Bund Koriander, gehackt
  • 1 Handvoll Minze, gehackt
  • 1 EL frischer Zitronensaft
  • 1 EL Agavensirup
  • 2 TL Pflanzenöl
  • 1 EL braune Senfkörner
  • 1 EL Kreuzkümmel
  • 2 Knoblauchzehen, gehackt
Tipp

Als veganes Joghurt verwende Mandel- oder Sojajoghurt.

Raita auf veganer Joghurtbasis eignet sich ideal als Beilage oder Dip.
Nährwerte pro Portion
Zutaten für 2
Zubereitung
Zubereitung
20 min
20 min
0 min

Mische in einer Schüssel Joghurt, Gurke, Koriander und Minze. 

Rühre Zitronensaft und Agavensirup unter.

Erhitze Pflanzenöl in einer kleinen Pfanne. 

Füge bei mittlerer Hitze Senfkörner, Kreuzkümmelsamen und Knoblauch hinzu. 

Decke die Pfanne ab und warte kurz, bis die Samen aufplatzen.

Gib die Gewürze zur Joghurt-Mischung in der Schüssel. 

Schmecke mit Salz und Pfeffer ab.

Tipp