Pfirsich-Salat mit Basilikum-Hühnchen

Dieses Rezept wurde in Kooperation mit Ölmühle Fandler erstellt.

Meisterwerke in Öl entstehen aus Leidenschaft, Wissen und Erfahrung.
Der go4health Pfirsich-Salat mit gegrilltem Basilikum-Hühnchen ist dein perfekter Sommer-Salat.
Nährwerte pro Portion
Kalorien 892.50 kcal
Fett 66,80 g
Kohlenhydrate 28,20 g
Proteine 37,70 g
Zutaten für 2 Portionen
  • 200 g Hühnerbrust
  • 4 EL Olivenöl, von Fandler
  • 1 EL Rapsöl, von Fandler
  • 1 Handvoll Basilikum, gehackt
  • 1 EL Zitronensaft
  • Salz & schwarzer Pfeffer
  • 2 EL Haselnussöl, von Fandler
  • 2 EL weißer Balsamico-Essig
  • 1 TL Honig
  • 1 TL Dijon-Senf
  • 200 g gemischter Blattsalat
  • 200 g Pfirsiche, in Spalten
  • 150 g Mais, gegart
  • 30 g gehackte Pekannüsse, geröstet
  • 80 g Ziegenkäse, in Würfel
  • 1 Knoblauchzehe, gehackt
  • 1/2 rote Zwiebel, in dünne Ringe geschnitten

Dieses Rezept wurde in Kooperation mit Ölmühle Fandler erstellt.

Meisterwerke in Öl entstehen aus Leidenschaft, Wissen und Erfahrung.
Der go4health Pfirsich-Salat mit gegrilltem Basilikum-Hühnchen ist dein perfekter Sommer-Salat.
Nährwerte pro Portion
Zutaten für 2 Portionen
Zubereitung
Zubereitung
40 min
20 min
20 min

Verrühre in einer Schüssel 2 EL Olivenöl, Basilikum, Knoblauch, Zitronensaft, Salz und Pfeffer. 

Drücke den Basilikum mit der Rückseite eines Löffels gegen die Seiten und den Boden der Schüssel.

Gieße die Basilikummischung über die Hühnerbrust und verteile sie gleichmäßig. 

Lass die Hühnerbrust im Kühlschrank 2-4 Stunden ziehen. Heize den Backofen auf 180 °C vor.

Brate die Hühnerbrust in einer Pfanne mit 2 EL Olivenöl ca. 4-5 Minuten pro Seite. Gib es dann für ca. 10 Minuten in den Ofen.

Lass die Hühnerbrust auf einem Schneidebrett 10 Minuten ruhen. Schneide sie danach in Würfel.

Brate in der Zwischenzeit die Pfirsiche mit etwas Rapsöl auf beiden Seiten leicht an.

Für die Vinaigrette vermische Haselnussöl, Balsamico-Essig, Honig und Dijon-Senf. Würze mit Salz und Pfeffer.

Für den Salat mische in einer großen Schüssel Salat, Pfirsiche, Mais, Pekannüsse, Zwiebeln und die gegrillte Hühnerbrust.

Streue den Ziegenkäse darüber und richte den Salat mit der Vinaigrette an.