Orientalisches Linsengemüse
Das Orientalisches Linsengemüse Rezept von go4health.
Zutaten
  • 1 Zwiebel, gewürfelt
  • 2 Knoblauchzehen, gepresst
  • 80 g Rote Linsen
  • 1 Karotte
  • 1 Zucchini
  • Salz, Currypulver
  • 1 EL Kokosöl
  • 125 g Naturreis
  • 250 g Naturjoghurt
  • 1 EL Kürbiskerne, gehackt
  • 1/2 Bund Petersilie, gehackt
Tipp
Verwende anstelle der Zucchini auch mal Kürbis.
Das Orientalisches Linsengemüse Rezept von go4health.
Zutaten
Zubereitung
Zubereitung

Bereite den Naturreis nach Packungsanleitung zu.

Schneide die Karotte und Zucchini würfelig.

Erhitze das Öl in einer Pfanne. Brate die Zwiebeln, Linsen und den Knoblauch an.

Röste das Currypulver kurz mit und gieße mit 2 Tassen Wasser auf.

Salze und gare die Linsen zugedeckt 4-5 Minuten weich.

Vermenge das Linsengemüse mit dem Reis.

Richte die Linsengemüse-Reis-Mischung mit 1 EL Joghurt an.

Bestreue mit Petersilie und Kürbiskernen.

Tipp