Mucki's Süßkartoffelpuffer
Profitriathletin Mirjam Muckenhuber hat uns eines ihrer Lieblingsrezepte verraten: Mucki's Süßkartoffelpuffer.
Zutaten
  • 450 g gegarte Süßkartoffeln, geschält
  • 2 Bio-Eier
  • 2 Scheiben Weißbrot, würfelig
  • 2 EL Petersilie, gehackt
  • 2 EL rote Zwiebeln, gewürfelt
  • 1 Msp. Muskatnuss, gerieben
  • 4 EL Emmentaler, gewürfelt
  • 2 EL Kokosöl
Tipp
Serviere zu den Süßkartoffelpuffer Apfelmus, Johgurtdip oder Blattsalat.
Profitriathletin Mirjam Muckenhuber hat uns eines ihrer Lieblingsrezepte verraten: Mucki's Süßkartoffelpuffer.
Zutaten
Zubereitung
Zubereitung

Heize den Backofen auf 180°C vor.

Verrühre die Süßkartoffeln, Eier, Weißbrot, Petersilie, Zwiebeln und Muskatnuss.

Forme aus der Masse 4 Laibchen und drücke 1-2 Käsewürfel in die Mitte.

Brate die Süßkartoffelpuffer beidseitig goldbraun in einer heißen Pfanne.

Gib die gebratenen Puffer 10 Minuten in den Backofen, bis der Käse innen schmilzt.

Tipp