Kürbiscurry nach TCM
Dein TCM Kürbiscurry ist eine saisonale Köstlichkeit. Probier es gleich aus!
Nährwerte pro Portion
Kalorien 763.50 kcal
Fett 47,55 g
Kohlenhydrate 55,70 g
Proteine 21,75 g
Zutaten für 2 Portionen
  • 1 EL Sesamöl
  • 1 Knoblauchzehe, gehackt
  • 2-3 Scheiben Ingwer, gehackt
  • 1 Prise Chiliflocken
  • ½ TL Kreuzkümmel
  • 1 EL gelbe Currypaste oder Currypulver
  • 400 ml Kokosmilch
  • 2 EL Limetten- oder Zitronensaft
  • ½ TL Kokosblütenzucker
  • unraffiniertes Steinsalz
  • 1 EL Olivenöl
  • 1 Zwiebel, gehackt
  • 2 Paprika, gelb und rot in Streifen
  • 500 g Hokkaido, in Stücken
  • 800 g Spinat
  • Koriander, frisch
Tipp

Serviere dein Kürbiscurry mit Reis oder Hirse.

Dein TCM Kürbiscurry ist eine saisonale Köstlichkeit. Probier es gleich aus!
Nährwerte pro Portion
Zutaten für 2 Portionen
Zubereitung
Zubereitung
40 min
15 min
25 min

Für die Curry-Sauce erhitze Sesamöl in einer Pfanne. 

Brate Knoblauch, Ingwer, Chiliflocken, Kreuzkümmel und Currypaste bzw. -pulver an.

Gib Kokosmilch, Limettensaft, Kokoszucker sowie Salz hinzu und verrühre alles gut.

Lass die Sauce bei mittlerer Hitze kurz aufkochen und köchle sie 10-15 Minuten.

Erhitze das Olivenöl in einer Pfanne und brate die Zwiebeln glasig. 

Brate die Paprikastreifen circa 3-5 Minuten mit.

Gib anschließend den Kürbis und Spinat dazu und dünste alles 5-7 Minuten.

Fülle das Kürbis-Paprika-Gemüse in eine Schüssel und gib die Curry-Sauce darüber.

Bestreue dein Kürbiscurry mit Koriander.

Tipp