Krautfleckerl
Die österreichische Spezialität: Krautfleckerl. Das go4health Rezept für das köstlich pikante Gericht.
Nährwerte pro Portion
Kalorien 651 kcal
Fett 19,60 g
Kohlenhydrate 96,70 g
Proteine 19,00 g
Zutaten für 4 Portionen
  • 600 g Kraut
  • 1 große Zwiebel
  • 500 g Fleckerlnudeln
  • 1 Bund Petersilie
  • 1 EL Zucker
  • 2 EL Essig
  • 4 EL Butter oder vegane Margarine
  • 100 ml Gemüsebrühe
  • Salz & Pfeffer
Tipp
Dazu passt ein Grüner Salat oder Eisbergsalat.
Die österreichische Spezialität: Krautfleckerl. Das go4health Rezept für das köstlich pikante Gericht.
Nährwerte pro Portion
Zutaten für 4 Portionen
Zubereitung
Zubereitung
30 min
10 min
20 min

Wasche, halbiere den Krautkopf und entferne die groben Rippen. Ziehe die Blätter ab und schneide diese in kleine Stücke.

Schäle die Zwiebel und würfle sie fein. Koche die Fleckerlnudeln in einem großen Topf mit reichlich Salzwasser laut Packungsanleitung al dente. 

Erhitze 1 EL Zucker in 6 EL Wasser und lass ihn bei starker Hitze unter Rühren schmelzen, bis er karamellisiert. 

Lösche mit 2 EL Essig ab und warte, bis die Flüssigkeit verdampft ist. Füge die Butter oder vegane Margarine hinzu und dünste die Zwiebel darin glasig. 

Gib das Kraut hinzu und würze mit Salz und Pfeffer. Gieße die Gemüsebrühe dazu und lasse unter Rühren die Weißkrautblätter zusammenfallen.

Gieße die Fleckerlnudlen in ein Sieb und schrecke sie mit kaltem Wasser ab. Mische sie gleichmäßig unter das gedünstete Kraut und serviere mit der fein gehackten Petersilie. 

Tipp