Kohlrabischnitzel
Das go4health Kohlrabischnitzel Rezept.
Zutaten
  • 2 Kohlrabi
  • 2 Eier
  • 50 g Vollkornmehl
  • 100 g Vollkorn-Paniermehl / Vollkorn-Semmelbrösel
  • 50 g Sesam
  • Salz & Pfeffer
  • Kokosfett oder Rapsöl
Tipp
Gurkensalat und ein Kräuterdip mit Quark/Topfen und Leinöl passen hervorragend zu dieser Mahlzeit.
Das go4health Kohlrabischnitzel Rezept.
Zutaten
Zubereitung
Zubereitung

Für die Kohlrabischnitzel bringe einen Topf mit Salzwasser zum Kochen. Schäle die Kohlrabi und schneide sie in 1 cm große Scheiben.

Gare die Kohlrabischeiben im kochendem Salzwasser für ca. 8 Minuten. Danach lässt du sie abtropfen und tupfst sie mit Küchenpapier trocken.

Bereite dir für die Panier 3 tiefe Teller vor. Gib in den ersten Mehl, in den zweiten die verquirlten Eier und in den dritten das Vollkorn-Paniermehl / die Vollkorn-Semmelbrösel mit dem Sesam. Salze und pfeffere den trockenen Kohlrabi.

Bedecke die Gemüsescheiben mit dem Mehl, zieh sie durch das Eigemisch und drücke das Vollkorn-Paniermehl / die Vollkorn-Semmelbrösel gut an. Zieh die Kohlrabischeiben nochmals durch das Ei, tauche sie in das Paniermehl / die Brösel und drücke sie fest. Es sollte keine Stelle frei bleiben.

Erhitze das Öl/Fett in einer Pfanne und backe die Kohlrabischnitzel, bis sie auf beiden Seiten goldbraun sind. Nimm die Kohlrabischnitzel heraus und lasse sie auf Küchenpapier gut abtropfen.

Tipp