Kichererbsenaufstrich
Dein go4health Rezept: So machst du Hummus (Kichererbsenaufstrich) selbst.
Zutaten
  • 200 g Kichererbsen, trocken
  • 2 Knoblauchzehen
  • 2 EL Zitronensaft
  • 3 EL Olivenöl
  • ½ TL Kreuzkümmel (Cumin)
  • Salz
  • Reisdrink
Tipp
Wenn es schnell gehen soll, sind Kichererbsen aus der Dose eine Alternative.
Dein go4health Rezept: So machst du Hummus (Kichererbsenaufstrich) selbst.
Zutaten
Zubereitung
Zubereitung

Weiche die Kichererbsen über Nacht in Wasser ein.

Gieße am nächsten Tag das Wasser ab und koche sie in frischem Wasser weich (ca. 1 Stunde).

Gieße das Wasser ab.

Hacke den Knoblauch fein. Gib die Kichererbsen mit dem Knoblauch, Zitronensaft, Olivenöl, Cumin und Salz in einen Behälter und püriere den Inhalt fein. Oder gib alles in eine Küchenmaschine, die es zu einer cremigen Konsistenz verarbeitet.

Ist die Masse zu trocken, mische Reisdrink nach Bedarf dazu.

Tipp