Italienische Pasta mit Pinienkernen
Deine italienische go4health Pasta sorgt für erfrischenden Genuss.
Zutaten für 2 Portionen
  • 1/2 Bio Zitrone
  • 1 Knoblauchzehe
  • 250 g Spaghetti
  • 1 El Olivenöl
  • 3 EL Pinienkerne
  • 1 Handvoll Basilikum, frisch
  • 1 Prise Salz & Pfeffer
  • 10 g Parmesankäse
Tipp

Lass ein paar Basilikumblätter übrig und dekoriere deine Zitronen-Pasta damit.

Deine italienische go4health Pasta sorgt für erfrischenden Genuss.
Zutaten für 2 Portionen
Zubereitung
Zubereitung

Wasche die Zitrone heiß und reibe die Schale ab.

Presse den Saft der Zitrone aus und schneide den geschälten Knoblauch in feine Scheiben.

Gare die Spaghetti nach Packungsanleitung.

Erhitze das Öl in einer Pfanne und dünste Knoblauch und geriebene Zitronenschale 2 Minuten.

Röste die Pinienkerne ohne Öl in einer weiteren Pfanne bis sie duften.

Hacke das Basilikum klein.

Gib die gegarten Spaghetti zu der Knoblauch-Zitronen-Mischung. 

Mische die gerösteten Pinenkerne unter und schmecke mit Zitronensaft, Salz und Pfeffer ab.

Menge das gehackte Basilikum unter und serviere mit Parmesan.

Tipp