Honiggeschwenkter Feigensalat
Honig, Feigen, Avocado, Rucola, Prosciutto - das sind die Zutaten dieses go4health Schlemmergerichts.
Nährwerte pro Portion
Kalorien 623 kcal
Fett 45,90 g
Kohlenhydrate 25,00 g
Proteine 17,30 g
Zutaten
  • 100 g Prosciutto
  • 3 EL Olivenöl
  • 250 g Rucola
  • 200 g Avocado, geschält und entsteint
  • 250 g Feigen, frisch
  • 25 g Joghurtbutter
  • 2 EL Aceto Balsamico
  • 1 TL Senf
  • 1 EL Milch
  • 1-2 Zweige Thymian
  • Honig
Tipp
Wenn du möchtest, kannst du auch ein paar frisch geröstete Croutons auf dem Gericht verteilen.
Honig, Feigen, Avocado, Rucola, Prosciutto - das sind die Zutaten dieses go4health Schlemmergerichts.
Nährwerte pro Portion
Zutaten
Zubereitung
Zubereitung
20 min
15 min
5 min

Wasche den Rucola und lass ihn abtropfen. Wasche den Thymian, tupfe ihn trocken und zupfe die Blätter ab. Wasche die Feigen und viertle sie. Halbiere die Avocado, entsteine und schäle sie. Schneide die Avocado in ca. 1,5 cm dicke Spalten. 

Nimm 2 beschichtete Pfannen. Zerlasse in einer Pfanne ca. 15 g und in der anderen 10 g Joghurtbutter. Brate in der ersten Pfanne die Avocadospalten auf beiden Seiten an, bis sie eine goldgelbe Farbe angenommen haben. Würze mit Salz und Pfeffer.

In der zweiten Pfanne erhitze mit der zerlassenen Joghurtbutter die Hälfte des Honigs und schwenke die Feigen etwa eine Minute lang in der Mischung.

Für das Dressing nimm den Essig, den restlichen Honig, Olivenöl, Thymian, Senf, Milch, Salz und Pfeffer. Schüttle das Dressing gut, damit sich die Zutaten gut verbinden.

Mische den Rucola damit und richte alles auf zwei Tellern an. Verteile die Avocadospalten, die Feigen und den Prosciutto in kleinen Röllchen darauf. Würze nach Belieben mit Salz und Pfeffer.

Tipp