Herbstliches Gemüse mit Halloumi
Herbstliches Gemüse mit Halloumi – hier ist das Rezept!
Nährwerte pro Portion
Kalorien 740 kcal
Fett 41,6 g
Kohlenhydrate 59 g
Proteine 28,5 g
Broteinheiten (BE) 4,9
Zutaten für 2 Portionen
  • 2 Rote Beete Knollen, gegart in Scheiben
  • 1 Hokkaido Kürbis, mittelgroß in Scheiben
  • 1 rote Zwiebeln, in Scheiben
  • 1/2 Zitrone, gepresst
  • 1 EL Olivenöl
  • 1 Knoblauchzehe
  • 1 EL weißer Balsamico-Essig
  • 1 EL Traubenkernöl
  • 1 TL Honig
  • 200 g Halloumi, in Scheiben
Tipp

Besonders lecker schmeckt dieses Gericht, mit Kürbiskernen als Topping!

Herbstliches Gemüse mit Halloumi – hier ist das Rezept!
Nährwerte pro Portion
Zutaten für 2 Portionen
Zubereitung
Zubereitung
80 min
30 min
50 min

Heize den Backofen auf 200°C Heißluft vor. 

Gib Rote Beete, Kürbis und Zwiebelringe in eine große Form. Beträufle mit 1 EL Olivenöl. 

Backe das Gemüse für 40-45 Minuten im Ofen. Wende es nach 20 Minuten. Lass das Gemüse abkühlen. 

Für das Dressing presse den Knoblauch in eine kleine Schüssel. 

Vermische ihn mit Zitronensaft, Balsamico, 2 EL Traubenkernöl und Honig.

Brate den Halloumi in 1 EL Olivenöl auf beiden Seiten in einer Pfanne goldbraun.

Richte das Gemüse und den Halloumi mit dem Dressing auf 2 Tellern an.

Tipp

arrow up to top