Hawaiianische Chicken-Kabobs
Hawaiianische Chicken-Kabobs: ein exotischer Genuss!
Nährwerte pro Portion
Kalorien 567 kcal
Fett 14,30 g
Kohlenhydrate 52,70 g
Proteine 48,80 g
Zutaten für 4 Portionen
  • 4 Hühnerbrüste, gewürfelt (à 200 g)
  • 400 g Ananas, gewürfelt
  • 150 g rote Paprika, gewürfelt
  • 150 g grüne Paprika, gewürfelt
  • 1 Zwiebel, gewürfelt
  • 5 EL Olivenöl
  • 1 TL Maisstärke
  • 60 ml Ananassaft
  • 125 ml Rotweinessig
  • 150 g Honig
  • 3 EL Tomatenmark
  • 1 EL Sojasauce
  • 1 TL Salz
  • 1 Knoblauchzehe, gepresst
  • 1 TL Ingwer, gemahlen
  • 1 TL Paprikapulver
  • Holzspieße
Hawaiianische Chicken-Kabobs: ein exotischer Genuss!
Nährwerte pro Portion
Zutaten für 4 Portionen
Zubereitung
Zubereitung
35 min
20 min
15 min

Heize den Grill des Backofens auf 180°C vor. 

Mische Ananassaft, Essig, Tomatenmark, Sojasauce und Öl.

Würze mit Salz, Knoblauch, Ingwer und Paprika.

Bestreiche das Fleisch mit 3/4 der Marinade und lass es kühl 3-4 Stunden ziehen.

Mische die Ananas und das Gemüse mit den marinierten Filets.

Stecke abwechselnd Fleisch, Paprika und Zwiebeln auf die Spieße.

Lass die restliche Marinade mit Maisstärke 5 Minuten köcheln, bis sie eindickt. 

Grille die Spieße auf einem Rost im Ofen für 12 Minuten und wende sie nach 6 Minuten. 

Bestreiche sie mit der restlichen Sauce und grille sie für weitere 3 Minuten.