Gefüllte Zucchini mit Rindfleisch
Eine sättigende und gesunde Mittagsmahlzeit von go4health: Gefüllte Zucchini mit Rindfleisch
Zutaten
  • 4 Zucchini
  • 2 Schalotten
  • 1 TL Butterschmalz
  • 250 g Rinderhackfleisch
  • 1 Ei
  • Käse, gerieben
  • Thymian
  • Paniermehl / Semmelbrösel
  • Tomatenmark
  • Petersilie
  • Salz & Pfeffer
Eine sättigende und gesunde Mittagsmahlzeit von go4health: Gefüllte Zucchini mit Rindfleisch
Zutaten
Zubereitung
Zubereitung

Entferne die Enden der Zucchini. Wasche und halbiere sie. Höhle mit einem Löffel die Zucchini aus.

Schneide die Schalotten klein und dünste sie in etwas Butterschmalz an. Füge das Rinderhackfleisch dazu und brate es an. Würze es mit Salz, Pfeffer und Thymian. Schiebe die Pfanne zur Seite und lass den Inhalt etwas abkühlen.

Gib das Fleisch mit den Zwiebeln in eine Schüssel und vermische es mit dem Ei, etwas Semmelbrösel, dem Tomatenmark, der gehackter Petersilie sowie dem ausgehöhlten Zucchinifleisch. Verknete alles gut miteinander und befülle die Zucchinihälften damit.

Streue geriebenen Käse darüber und lass die gefüllten Zucchini im Backrohr ca. 35 bis 40 Minuten bei 175 °C Ober-/Unterhitze backen.