Gefüllte Zucchini mit Rindfleisch
Zucchini mit Rindfleischfülle oder Champignons: ein gesundes Sommerrezept. 
Nährwerte pro Portion
Kalorien 304 kcal
Fett 16,1 g
Kohlenhydrate 15,4 g
Proteine 24 g
Broteinheiten (BE) 1,3
Zutaten für 4 Portionen
  • 250 g Rinderhackfleisch
  • 4 Zucchini
  • 2 Schalotten
  • 1 Ei
  • 20 g Vollkorn-Semmelbrösel
  • 1 EL Olivenöl
  • 30 g Tomatenmark
  • 10 g Thymian
  • 10 g Petersilie
  • 10 g Oregano
  • 1 Prise Salz & Pfeffer
  • 30 g geriebener Käse
Tipp

Nach TCM ein tolles und schnelles Gericht, das nicht nur deine Verdauungskraft stärkt, sondern durch den Thymian besonders leicht verdaulich ist. Ein Qi-Tonikum für alle Organe.

Zucchini mit Rindfleischfülle oder Champignons: ein gesundes Sommerrezept. 
Nährwerte pro Portion
Zutaten für 4 Portionen
Zubereitung
Zubereitung
55 min
10 min
45 min

Nimm vier kleine bis mittlere Zucchini, entferne die Enden, wasche und halbiere sie. Höhle die Zucchini mit einem Löffel aus. 

Schneide zwei Schalotten klein und dünste sie in Olivenöl an. Gib 250 g Rindhackfleisch dazu und brate es an. 

Würze es mit Salz, Pfeffer und Thymian. Schiebe die Pfanne zur Seite.

Gib das Fleisch mit den Schalotten in eine Schüssel und vermische es mit einem Ei, einer Handvoll Semmelbrösel, etwas Tomatenmark, Petersilie sowie dem Zucchinifleisch. 

Verknete alles gut miteinander und befühle die Zucchinihälften. Streue geriebenen Käse darüber und lass die gefüllten Zucchini im Backofen ca. 25 bis 35 Minuten bei 175 °C backen. 

Für die fleischlose Variante schneide 150 g Champignons in Scheiben und das Zucchinifleisch und die Tomaten in Würfel. 

Dünste das Gemüse gemeinsam mit den geschnittenen Schalotten. Fahre dann wie oben beschrieben fort. 

Tipp

arrow up to top