Gefüllte Zucchini Cannelloni
Mediterrane go4health Zucchini Cannelloni schmecken köstlich und sind kalorienarm.
Zutaten für 2 Portionen
  • 2 Zucchini, groß
  • 1 Zwiebel, gewürfelt
  • 1 Knoblauchzehe, gewürfelt
  • 2 EL Olivenöl
  • 400 g Tomaten, gewürfelt
  • 2 EL Basilikum und Oregano
  • 1 Prise Salz, Pfeffer
  • 100 g Ricotta
  • 50 g Blattspinat, gehackt
Tipp

Bestreue die Zucchini Cannelloni vor dem Backen mit etwas Käse. 

Mediterrane go4health Zucchini Cannelloni schmecken köstlich und sind kalorienarm.
Zutaten für 2 Portionen
Zubereitung
Zubereitung

Heize den Backofen auf 180 Grad und schneide die Zucchini längs in dünne Scheiben.

Erhitze das Olivenöl in einer Pfanne und brate die Zucchinischeiben beidseitig 2 Minuten an. 

Nimm die Zucchini heraus und brate Zwiebeln und Knoblauch kurz an. 

Gib Tomaten, Basilikum, Oregano, Salz und Pfeffer hinzu und lass die Sauce 5 Minuten köcheln. 

Fülle die Sauce in eine Auflaufform.

Gib den Ricotta in eine Schüssel und verrühre ihn mit Spinat, Salz und Pfeffer. 

Streiche je einen EL der Ricotta-Mischung auf die Zucchinischeiben und rolle sie ein.

Gib die Zucchiniröllchen zu der Sauce in die Auflaufform und backe sie für 15 Minuten.

Tipp