Gefüllte Tomaten mit Süßkartoffelpüree und Pinienkernen

Dieses Rezept wurde in Kooperation mit ADAMAH BioHof erstellt.

BioProdukte mit Biographie.
Gefüllte Tomaten mit Süßkartoffelpüree und Pinienkernen: köstlich und kalorienarm!
Zutaten für 2 Portionen
  • 400 g Süßkartoffeln, gekocht
  • 50 ml Milch
  • 4 Fleischtomaten à 250 g
  • 40 g Pinienkerne
  • 1 Zwiebel, gehackt
  • 1 Bund Petersilie, gehackt
  • 2 Knoblauchzehen, gehackt
  • 40 g Oliven, gehackt
  • 15 g kleine Kapern, eingelegt
  • 30 g Parmesan, gerieben
  • 15 ml Olivenöl
  • Salz
  • Pfeffer

Dieses Rezept wurde in Kooperation mit ADAMAH BioHof erstellt.

BioProdukte mit Biographie.
Gefüllte Tomaten mit Süßkartoffelpüree und Pinienkernen: köstlich und kalorienarm!
Zutaten für 2 Portionen
Zubereitung
Zubereitung

Für das Süßkartoffelpüree schäle die Kartoffeln. 

Püriere die Süßkartoffeln und mische sie mit Milch. Schmecke mit Salz ab. 

Wasche die Tomaten, schneide die Deckel ab und höhle sie innen aus. 

Röste die Pinienkerne in einer Pfanne ohne Fett an.

Schwitze die Zwiebel in Öl an.

Mische Süßkartoffelpüree, Pinienkerne, Petersilie, Knoblauch, Zwiebeln, Oliven, Kapern und Parmesan. Würze mit Salz und Pfeffer. 

Befülle die Tomaten mit der Kartoffelmasse. 

Gare die gefüllten Tomaten 10 Minuten auf einem Blech bei 200°C im vorgeheizten Ofen.

Gib die abgeschnittenen Deckel auf die Tomaten und gare alles für weitere 3 Minuten.