Gebratener Fisch auf Gemüse
Gebratener Fisch auf Gemüse mit Kohlrabi, Karotten und Pastinaken. Dein go4health Rezept.
Nährwerte pro Portion
Kalorien 365.50 kcal
Fett 15,70 g
Kohlenhydrate 20,30 g
Proteine 34,00 g
Zutaten für 2 Portionen
  • 1 Kohlrabi
  • 2 Karotten
  • 2 Fischfilets (Zander, Forelle, Saibling oder Lachs)
  • 1 Pastinake
  • 1 EL Butter
  • Zitronensaft
  • Mehl
  • 1 EL Butterschmalz
  • Salz & Pfeffer
  • Kräuter (Schnittlauch, Basilikum, Petersilie)
Tipp
Anstelle von frischen Kräutern kannst du eine Tiefkühlkräutermischung verwenden.
Gebratener Fisch auf Gemüse mit Kohlrabi, Karotten und Pastinaken. Dein go4health Rezept.
Nährwerte pro Portion
Zutaten für 2 Portionen
Zubereitung
Zubereitung
30 min
10 min
20 min

Schäle den Kohlrabi und schneide ihn in längliche Stifte. Bürste die Karotte und die Pastinake ab und schäle sie mit einem Gemüseschäler. Schneide die Karotten in Scheiben und die Pastinake in Würfel.

Koche das Gemüse in Salzwasser bissfest oder dämpfe es mit einem Gareinsatz in wenig Wasser. Gieße das Wasser ab, verfeinere das Gemüse mit einem Esslöffel Butter und gib frisch gehackte Kräuter darüber.

Beträufle die Fischfilets mit Zitronensaft. Würze mit Salz und Pfeffer, tauche eine Seite in Mehl und gib die Filets mit der bemehlten Seite ins heiße Fett.

Brate die Filets beidseitig gut an, bis sie gar sind.

Richte sie gemeinsam mit dem Gemüse an.

Tipp