Gazpacho
Die nährstoffreiche Gazpacho ist schmackhaft, einfach in der Zubereitung und damit perfekt für heiße Tage.
Nährwerte pro Portion
Kalorien 328 kcal
Fett 13,5 g
Kohlenhydrate 38,3 g
Proteine 8,3 g
Broteinheiten (BE) 3,2
Zutaten für 4
  • 2 Paprika (rot und gelb)
  • 1 Salatgurke
  • 6 Tomaten
  • 1 Zwiebel
  • 1 Knoblauchzehe
  • 4 Scheiben Weißbrot
  • 500 ml Tomatensaft
  • 50 ml Olivenöl
  • 50 ml Zitronensaft
  • 1 EL Paprikapulver
  • Salz
  • 1 Prise Zucker
  • Pfeffer aus der Mühle
  • Oregano
Tipp

Verfeinere diese kalte Gemüsesuppe mit kleinen bunten Gemüsewürfeln.

Die nährstoffreiche Gazpacho ist schmackhaft, einfach in der Zubereitung und damit perfekt für heiße Tage.
Nährwerte pro Portion
Zutaten für 4
Zubereitung
Zubereitung
15 min
5 min
10 min

Wasche, halbiere und entkerne die Paprika.

Würfle die Gurke und die Paprika klein.

Blanchiere die Tomaten kurz in kochendem Wasser und schrecke sie in Eiswasser ab.

Häute, viertle und entkerne die Tomaten anschließend.

Schäle und schneide die Zwiebel und den Knoblauch klein.

Entferne die Rinde vom Weißbrot und weiche es in etwas lauwarmem Wasser ein.

Püriere alle Zutaten fein.

Schmecke mit Salz, ganz wenig Zucker und Pfeffer ab.

Bevor du die Gazpacho servierst, stelle sie für mindestens eine Stunde in den Kühlschrank.

Tipp

arrow up to top