Farfalle mit Spinat & Gorgonzola
Dein go4health Rezept: Farfalle mit Spinat & Gorgonzola.
Nährwerte pro Portion
Kalorien 636 kcal
Fett 24,90 g
Kohlenhydrate 74,70 g
Proteine 25,50 g
Zutaten für 2 Portionen
  • 200 g Farfalle
  • 1 kleine Zwiebel
  • 1 Knoblauchzehe
  • 1 EL Butterschmalz
  • 200 g Blattspinat
  • 100 g Gorgonzola
  • 2 EL Saure Sahne / Sauerrahm
  • Salz & Pfeffer
  • Basilikum, frisch
Tipp
Als Beilage passt Kopfsalat mit Radieschen und Balsamico-Sonnenblumenöl-Dressing.
Dein go4health Rezept: Farfalle mit Spinat & Gorgonzola.
Nährwerte pro Portion
Zutaten für 2 Portionen
Zubereitung
Zubereitung
20 min
5 min
15 min

Stelle einen Topf Wasser auf den Herd und bring das Wasser zum Kochen, salze es und koche die Nudeln darin bissfest. Gieße die Nudeln mit einem Sieb ab.

Schäle die Zwiebel sowie den Knoblauch und schneide sie in kleine Würfel. Erhitze in einer Pfanne Butterschmalz und dünste die Zwiebelwürfel darin glasig an.

Wasche die Spinatblätter, tupfe sie trocken und schneide sie in dünne Streifen. Dünste die Spinatblätter mit dem Zwiebel an und gib den Gorgonzola in Stücken dazu. Lass alles schön zergehen.

Füge 2 EL Saure Sahne / Sauerrahm hinzu, verrühre alles und würze mit Salz und Pfeffer.

Hacke die Basilikumblätter und Kräuter fein.

Vermische die heißen Nudeln mit der Spinat-Gorgonzola-Sauce und streue die Kräuter darüber.

Tipp