Eier in Avocado
Dein go4health Rezept: Eier in Avocado aus dem Backofen garniert mit gebratenen Schinkenstücken und Petersilie.
Zutaten für 2 Portionen
  • 2 Avocados
  • 4 Bio-Eier aus Freilandhaltung, klein
  • Salz & Pfeffer
  • 1/2 EL Kokosöl
  • 4 Scheiben Schinken
  • 2 EL Petersilie, gehackt
Tipp
Probiere anstelle des Schinkens gerne auch Räucherlachs oder geriebenen Käse.
Dein go4health Rezept: Eier in Avocado aus dem Backofen garniert mit gebratenen Schinkenstücken und Petersilie.
Zutaten für 2 Portionen
Zubereitung
Zubereitung

Heize den Backofen auf 220°C Ober-/Unterhitze vor.

Schlage die Eier auf. Achte darauf, dass das Eigelb ganz bleibt.

Halbiere die Avocados und entferne den Stein. Gib die Avocadohälften in eine Backform und löffle jeweils ein Eigelb in die Avocadohälften. Fülle die Avocadohälften mit dem Eiweiß auf und würze mit Salz und Pfeffer.

Backe die Avocados für etwa 15 Minuten im Backofen. 

Schneide die fettarmen Schinkenscheiben in Streifen und braten sie in einer beschichteten Pfanne in wenig Kokosöl an. 

Nimm die gebackenen Avocadohälften aus dem Backrohr und garniere mit den gebratenen Schinkenstücken und der gehackten Petersilie.

Tipp