Curryaufstrich
Das go4health Curryaufstrich Rezept mit Frühlingszwiebeln, Eiern, Curry und Walnüssen.
Zutaten
  • 1/2 Apfel
  • 1 Frühlingszwiebel oder 1 EL Kren
  • Zitronenabrieb
  • 175 g Joghurt-Frischkäse
  • 250 g Magerquark / Magertopfen
  • 2 Eier, hart gekocht
  • Salz & Pfeffer
  • Currypulver & Kurkuma
  • Kräuter nach Belieben
  • 1-2 EL Leinöl
  • 1-2 TL Apfelessig
  • ca. 5 Walnüsse
  • 1 Scheibe Vollkornbrot oder Knäckebrot
Tipp
Belege das Brot mit geschnittenem Gemüse und Kresse.
Das go4health Curryaufstrich Rezept mit Frühlingszwiebeln, Eiern, Curry und Walnüssen.
Zutaten
Zubereitung
Zubereitung

Gib die Walnüsse in eine kleine Tüte und hacke sie klein. 

Rasple den Apfel. Schneide die Frühlingszwiebel und reibe etwas von der Zitronenschale ab. Schäle die gekochten Eier und schneide sie klein.

Gib den Quark / Topfen und den Joghurt-Frischkäse in eine Schüssel und füge die restlichen Zutaten hinzu.

Vermenge alles und schmecke mit den Kräutern, Salz und Pfeffer und dem Currypulver ab.

Verfeinere den Aufstrich mit Apfelessig und Leinöl.

Bestreiche eine Scheibe Vollkornbrot oder Knäckebrot mit dem Curryaufstrich.

Tipp