Brokkoli-Gratin vegan
Es geht auch ohne Käse: Probiere das schmackhafte Brokkoli-Gratin vegan!
Nährwerte pro Portion
Kalorien 631 kcal
Fett 33,80 g
Kohlenhydrate 61,80 g
Proteine 15,25 g
Zutaten für 2 Portionen
  • 1/2 (ca. 200 g) Blumenkohl, in kleinen Röschen
  • 1 (ca. 300 g) Brokkoli, in kleinen Röschen
  • 1 Zwiebel, gehackt
  • 3 EL Olivenöl, nativ
  • 2-3 Knoblauchzehen, zerdrückt
  • 100 ml Gemüsebrühe
  • 300 ml Hafercreme
  • 1 EL Maismehl
  • 100 g Semmelbrösel
  • 1 Prise Salz
Es geht auch ohne Käse: Probiere das schmackhafte Brokkoli-Gratin vegan!
Nährwerte pro Portion
Zutaten für 2 Portionen
Zubereitung
Zubereitung
65 min
15 min
50 min

Heize den Ofen auf 200 °C vor und stelle eine geölte Auflaufform bereit.

Gare den Blumenkohl und Brokkoli ca. 10 Minuten bissfest im Wasser.

Gieße das Wasser ab und gib die Röschen in die Form.

Röste die Zwiebel sowie 2 zerdrückte Knoblauchzehen in Öl an und gieße mit Gemüsebrühe auf.

Rühre die Hafercreme ein und lass alles kurz aufkochen.

Gib das Maismehl dazu und lass die Sauce eindicken.

Übergieße Blumenkohl und Brokkoli damit.

Vermische Semmelbrösel, den restlichen Knoblauch und Salz.

Bestreue das Gratin mit der Mischung und backe es ca. 30 Minuten.