1001-Nacht-Couscous

Dieses Rezept wurde in Kooperation mit SPICEWORLD erstellt.

Spiceworld - Die Gewürzexperten
Begib dich auf eine kulinarische Reise in den Orient: Mit diesem 1001-Nacht-Couscous!
Zutaten für 2 Portionen
  • 125 g Couscous
  • 1 Karotte, gewürfelt
  • 1 Zucchini, gewürfelt
  • 1 Melanzani, gewürfelt
  • 1 Paprika rot, gewürfelt
  • 1/2 Zwiebel rot, gehackt
  • 2 EL Pinienkerne
  • 1 TL Kreuzkümmel, von SPICEWORLD
  • 1 TL Kurkuma (bei Bedarf: frisch!)
  • 1/2 TL Zimt Cassia, von SPICEWORLD
  • 1 TL Zitronenpfeffer, von SPICEWORLD
  • 1/2 TL Zitronenschalen, von SPICEWORLD
  • 1 TL gemahlene Rosenblüten, von SPICEWORLD
  • 2 EL Mandelsplitter
  • 2 EL Cranberries
  • 150 g Feta
  • 1/2 Bund Minze und Koriander, gehackt
  • 1 Handvoll Salat, nach Wahl
  • 5 EL Olivenöl
  • 1/2 Zitrone, gepresst
  • 1 Prise Salz & Pfeffer
Tipp

Ersetze bei der Zubereitung von Couscous die Hälfte der Flüssigkeitsmenge durch Orangensaft.

Dieses Rezept wurde in Kooperation mit SPICEWORLD erstellt.

Spiceworld - Die Gewürzexperten
Begib dich auf eine kulinarische Reise in den Orient: Mit diesem 1001-Nacht-Couscous!
Zutaten für 2 Portionen
Zubereitung
Zubereitung

Bereite den Couscous laut Packungsanleitung zu.

Mische das Gemüse mit 3 EL Öl und den Gewürzen. 

Gare das Gemüse im Ofen bei 200 ºC für 20 Minuten.

Brate die Pinienkerne und die Mandelsplitter in einer Pfanne ohne Fett goldbraun.

Brate die Cranberries kurz an.

Mische das Gemüse mit dem Couscous, den Cranberries, den Pinienkernen und den Mandelsplittern.

Würfle oder zerbrösle den Feta und menge ihn unter den Couscous.

Bestreue das Gericht mit gehackter Minze und Koriander. 

Schmecke den Salat mit Salz, Pfeffer, Zitronensaft und 2 EL Öl ab.

Tipp